Leben auf dem Mars

BRG Rohrbach
Florian Gabriel 18.01.2006
In der Zukunft wird die Erde überbevölkert sein und die Menschen fliehen auf den Mars

Projektbeschreibung

Zeichenwettbewerb 2020: Wohnen in der Zukunft Bilderklärung: Wir sehen hier auf der Zeichnung eine Zeichnung über eine Kolonie auf dem Mars, da die Erde überbevölkert sein wird und die Menschheit einen Planeten sucht wo sie leben können. Meine Vorstellung von so einer Kolonie ist das man eine große Glaskuppel errichten wird und in dieser Kuppel die Gebäude errichtet werden. In dieser Kuppel befinden sich mehrere Wohnhäuser, eine ‚Kommandozentrale‘ in der die Sauerstoffregulation gesteuert wird und ein Haus indem das Getreide angepflanzt wird, dass die Menschen zum Leben benötigen. Die Glaskuppel wird ebenso einen Bunker haben wo sich die Menschen verstecken können, falls irgendwelche Bedrohungen sie bedrohen. In die Kuppel kommt man durch eine Art Schleuse die in einem Flughafen beginnt und in der Kuppel endet.

Dokumente